• kompetente Beratung
  • Gutachterliche Bewertung
  • Erfahrungsaustausch in Netzwerken
  • Aktuelles Fachwissen
  • Technologie & Standortoptimierung
  • Wissenstransfer

Institut: M.Sc. Friedrich Brandes

M.Sc. Friedrich Brandes studierte an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg den Bachelorstudiengang Umwelt-Engineering und anschließend den Masterstudiengang Chemische Verfahrenstechnik. Die im Sinne der ökologischen Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung geprägte Lehre an der TU Bergakademie Freiberg schulte ihn in der Nutzung erneuerbarer Energieträger. Dabei konnte er sich speziell im Masterstudium Wissen zu Gasaufbereitung, Prozessanalytik und Umweltverfahrenstechnik aneignen.

Besondere fachliche Schwerpunkte sind:

  • Bewertung von verfahrenstechnischen Optionen zur Erzeugung von erneuerbaren Gasen
  • Technische und ökonomische Bewertung von Konzepten der Biogasnutzung